Versammlungen

Beitragsseiten

 

Mitgliederversammlung am 25. November 2016

Zur Mitgliederversammlung konnte der 1. Vorsitzende, StHptm Heinz-Joachim Pecher, in diesem Jahr 55 Mitglieder und Gäste im Kasino der Herzog-von-Braunschweig-Kaserne begrüßen, darunter auch zwei stellvertretende Bürgermeister unserer Stadt Minden.

20161125 TradGem MV 2

Am Anfang stand das Gedenken der in diesem Jahr verstorbenen Mitglieder und der Gemeinschaft nahestehenden Personen. Es folgte die Begrüßung und Vorstellung von insgesamt acht in diesem Jahr beigetretenen Mitgliedern der Traditionsgemeinschaft. Im Rückblick auf das ablaufende Jahr wurde besonders die sehr gute Annahme der Militärgeschichtlichen Sammlung in der HvB-Kaserne mit bisher 12 Besuchergruppen und mehr als 160 Besuchern erwähnt, darunter auch der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages, Herr Dr. Hans-Peter Bartels am 19.04.2016. Für ihr Engagement wurden die Mitglieder der Arbeitsgruppen Militärgeschichtliche Sammlung mit einem Präsent gewürdigt und auch die Vorstandsmitglieder erhielten ein Präsent aus der Hand des 1. Vorsitzenden. Besonderen Dank  - verbunden mit der Überreichung eines Gutscheins - sprach StHptm Pecher dem Geschäftsführer, OStFw a.D. Thomas Bitter und seiner Frau Henrike für ihr vielfältiges Wirken, oftmals im Hintergrund, aus.

Der Schwerpunkt der Mitgliederversammlung lag auf dem Vortrag von Oberstleutnant d.R. Ulrich Meyer, der als Beauftragter der Bundeswehr für zivilmilitärische Zusammenarbeit im Kreisverbindungskommando Minden-Lübbecke zum Thema "Katastrophenschutz und Hilfeleistung - Zusammenarbeit zwischen verschiedenen zivilen und militärischen Einrichtungen im Grundbetrieb und im Einsatz" referierte.

20161125 TradGem MV 3

Zum Abschluss der Mitgliederversammlung konnten die Anwesenden beim schon traditionelle Grünkohlessen  das Gespräch und die Kameradschaft pflegen. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.