Versammlungen

Beitragsseiten

 

Mitgliederversammlung am 22.11.2019

Der 1. Vorsitzende Stabshauptmann a.D. Heinz-Joachim Pecher konnte im Kasino der HvB-Kaserne 71 Mitglieder begrüßen, ein neuer Teilnehmerrekord, darunter den Kommandeur Panzerpionierbataillon 130, Herrn Oberstleutnant Helge Lammerschmidt und die stellvertretenen Bürgermeister der Stadt MINDEN, Herrn Egon Stellbrink und Herrn Harald Steinmetz, beide sind auch Mitglied unserer Gemeinschaft. Als Gastreferent konnte Herr Oberst a.D. Hans-Ulrich Mehlmann begrüßt werden. Ein weiterer Willkommensgruß ging an die einzige Dame in der Runde, Frau Irene Albrecht und an unser ältestes Mitglied – Herrn Hauptmann a.D. Rolf Wolschendorf, er wurde im Juni 93 Jahre alt.

Es schloss sich der Bericht des 1. Vorsitzenden an mit einem kurzen Rückblick über

  • den aktuellen Mitgliederstand von 171 Mitgliedern – 14 neue Mitglieder im Jahr 2019,
  • die besonderen Geburtstage (60., 65., 70., 75., 80.) von Mitgliedern im Jahr 2019,
  • die Zurruhesetzung, Beförderung und besonderen Ereignissen von Mitgliedern im Jahr 2019,
  • die Jahreshauptversammlung am 03.05.19,
  • den aktuellen Sachstand der Militärgeschichtlichen Sammlung: bisher konnten im Jahr 2019 17 Gruppen mit mehr als 350 Besuchern begrüßt werden (Einzelheiten hierzu siehe MGS – Besucher 2019),
  • die Beteiligung der Traditionsgemeinschaft am „Tag der offenen Tür“ des PzPiBtl 130 am 07.09.2019,
  • den Besuch der Ausbildungslehrübung „Kampf über ein Gewässer“ des PzPiBtl 130 am 05.10.2019,
  • die Herbstveranstaltung mit Damen „Besuch des Kaiser-Wilhelm-Denkmals“ am 18.10.2019 mit anschließendem Ausklang im Kasino der HvB-Kaserne. Der 1. Vorsitzende bedankte sich bei Oberstleutnant a.D. Karl Fortenbach für die hervorragende Führung.

Im Ausblick wies Stabshauptmann a.D. Pecher auf folgende Termine hin:

  • Brückenschluss Panzerpionierbataillon 130 im Kasino am 05.12.2019, 11.00 Uhr,
  • Adventskonzert Panzerpionierbataillon 130 im Dom am 11.12.2019, 19.00 Uhr,
  • Herrenabend des Mindener Bürgerbataillons am 17.01.2020,
  • Bataillonsübergabe PzPiBtl 130 am 26.03.2020,
  • Jahreshauptversammlung Traditionsgemeinschaft im April/Mai 2020.

Anschließend wurde Stabsfeldwebel a.D. Ralf Schlingmann für seine 25jährige Mitgliedschaft mit der Ehrennadel und der Ehrenurkunde ausgezeichnet.

Der Kommandeur Panzerpionierbataillon 130, Herr Oberstleutnant Lammerschmidt gab eine kurze Information zum aktuellen Planungsstand des Bataillons. Am Standort MINDEN soll nach derzeitiger Absicht ein binationales Schwimmbrückenbataillon (DEU/UK) aufwachsen.

Stabshauptmann a.D. Pecher dankte den Vorstandmitgliedern und der Arbeitsgruppe der Militärgeschichtlichen Sammlung für die hervorragende Arbeit.

Zum Abschluss der diesjährigen Mitgliederversammlung folgte der Vortrag durch Herrn Oberst a.D. Hans-Ulrich Mehlmann zum Thema:
„BREXIT – Ursache, Entwicklung und Konsequenzen“. Stabshauptmann a.D. Pecher bedankte sich beim Referenten für diesen sehr kompetenten, kurzweiligen und humorigen Streifzug durch die Wirren des BREXIT.

Nach dem offiziellen Teil waren die Mitglieder zum schon traditionellen Grünkohlessen eingeladen.

(OStFw a.D. Thomas Bitter)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.