Aktuelles

Jahreshauptversammlung am 27.04.2018

Der 1. Vorsitzende Stabshauptmann (StHptm) a.D. Heinz- Joachim Pecher konnte im großen Saal des Hotels Bad Minden 66 Mitglieder begrüßen, darunter den Kommandeur und den S3 StOffz des Panzerpionierbataillon 130 (PzPiBtl 130), Herrn Oberstleutnant (OTL) Helge Lammerschmidt und Herrn Major Vasco Lipecky. Beide hatten sich bereit erklärt, als Gastreferenten einen Kurzvortrag zu halten. Dieser hohe Zuspruch an anwesenden Mitgliedern war ein Rekord, aber auch eine Wertschätzung, Zustimmung und Anerkennung für die Gastreferenten und dem Vorstand.  

Es folgte ein Gedenken an unser verstorbenes Mitglied Herrn Wilhelm Eickenjäger, verstorben am 10. Januar 2018 im Alter von 88 Jahren, Mitglied seit dem 20.09.1993.

Nach dem Verlesen des Protokolls der Mitgliederversammlung (MV) vom 17.11.2017 schloss sich der Bericht des 1. Vorsitzenden an:

  • Aktuell gehören der Traditionsgemeinschaft 155 Mitglieder an, wobei neben 2 Austritten auch 7 Neuaufnahmen seit der letzten MV zu verzeichnen sind.
  • StHptm a.D. Pecher ging in einem kurzen Rückblick ein
    auf die besonderen Geburtstage seit der MV;
    auf Zurruhesetzungen, Beförderungen, Versetzungen und besondere Ereignisse von Mitgliedern, u.a. übergibt Oberst a.D. Ortwin Timm nach 7-jähriger Tätigkeit den Vorsitz des Bund Deutscher Pioniere an Oberst a.D. Maximilian Lindener;
    auf die Mitgliederversammlung vom 17.11.2017, u.a. mit dem Vortrag von Bürgermeister Michael Jäcke;
    auf den aktuellen Sachstand zur Militärgeschichtlichen Sammlung;
    auf die Spendenübergabe zugunsten des Bundeswehr Sozialwerkes e.V. an den Regionalstellenbeauftragten OStFw a.D. Holger Dreesen;
    auf verschiedene Veranstaltungen des PzPiBtl 130, u.a. Brückenschluss, Adventskonzert und 40 Jahre Deutsch/Britische Patenschaft mit gemeinsamem Brückenschlag in ARTLENBURG.

Im Ausblick wies er auf folgende Termine hin:

  • das Sommerfest des PzPiBtl 130 am 05. Juli 2018,
  • den Tag der offenen Tür für den Standort Minden am 07. Juli 2018,
  • auf die Jubiläumsveranstaltung „25 Jahre Traditionsgemeinschaft H-v-B-Kaserne“ am 14.September 2018 im Victoria Hotel,
  • auf die Mitgliederversammlung im November,
  • auf das Adventskonzert des PzPiBtl 130 am 13. Dezember 2018,
  • auf den Brückenschluss des PzPiBtl 130 (Termin folgt!) und
  • auf „60 Jahre Bundeswehr im Standort MINDEN“ am 3. Februar 2019.

Es folgte der Kassenbericht vom Kassierer StFw a.D. Helmut Lilienkamp und der Bericht der Kassenprüfer, vorgetragen von OStFw a.D. Ulrich Eggert. Dem Kassierer wurde wieder einmal eine vorbildliche Kassenführung ohne Beanstandungen bescheinigt. Der Vorstand wurde entlastet.

Weiter ging es mit Wahlen gem. Satzung, zum Wahlleiter wurde Oberst a.D. Holger Sick gewählt. Er dankte zunächst dem Vorstand für die in der Vergangenheit geleistete Arbeit, anschließend wurde der bisherige Vorstand nach Vorschlag zur Wiederwahl im Amt bestätigt.

Durch den turnusmäßigen Wechsel war die Wahl eines neuen Kassenprüfers erforderlich. Als Nachfolger von StFw a.D. Thomas Winningstedt wurde OTL d.R. Norbert Fricke für 2 Jahre gewählt.

Unter „Verschiedenes“ wurde kurz über den Sachstand der Renovierungsarbeiten des Kasinos berichtet. Laut OTL Jörg Friedland soll im Spätsommer der Umzug in das alte OHG Gebäude erfolgen. Das Kasino ist seit der Schließung der Mannschaftskantine für die Betreuung aller Soldaten in der Kaserne zuständig.
Weiterhin gab es einen kurzen Sachstand zur neuen EU-Datenschutzverordnung, diese hat auch Auswirkungen für die Gemeinschaft, z.B. bei der Web-Seite, weitere Informationen folgen.

Zum Abschluss der diesjährigen Jahreshauptversammlung folgte der Vortrag durch Herrn OTL Helge Lammerschmidt mit aktuellen Informationen zum Sachstand des PzPiBtl 130 und der Bundeswehr im Allgemeinen und der Vortrag durch Herrn Major Vasko Lipecky zum Thema: „Der neue Traditionserlass“. StHptm a.D. Pecher bedankte sich anschließend bei der Referenten für die interessanten und kurzweiligen Vorträge.

Nach dem offiziellen Teil waren die Mitglieder zu einem Imbiss eingeladen.

(OStFw a.D. Thomas Bitter)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok